Sehr geehrte Damen und Herren,

in den folgenden Zeilen möchten wir Ihnen gerne wieder ein paar aktuelle Informationen aus unserem Hause geben und kleine Einblicke gewähren:

 
"Das hat mir früher so gut geschmeckt"

Leider haben wir auf unseren Aufruf keine Rückmeldungen erhalten. Daher möchten wir auch diesen Monat nochmals auf diesen Punkt hinweisen und Sie dazu einladen, dass Sie sich mit Ihren Angehörigen an dieser Aktion gerne beteiligen dürfen.

Essen aus vergangenen Tagen, ein Geschmack aus der Kindheit. Speisen, die lange nicht mehr auf dem Tisch waren. Jeder unserer Bewohner hat Lieblingsgerichte. Diese Gerichte möchten wir nun in den Mittelpunkt stellen und auch in unsere Speisepläne aufnehmen. Gerne können Sie uns Ihr persönliches Lieblingsrezept zukommen lassen – unser Küchenteam wird dies dann in unsern Speiseplan aufnehmen. Es würde uns freuen, wenn Sie mitmachen und auch ein Rezept einreichen. Bitte vermerken Sie auch Ihren Namen.  Zur Übergabe können Sie unseren Briefkasten im Eingangsbereich oder in der Verwaltung nutzen. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.


Auszug aus unseren Angeboten

Der Monat startete gleich mit einem zünftigen Gartenkonzert der Wehringer Blaskapelle. Trotz leichtem Nieselregen haben fast alle Bewohner den Klängen gelauscht. Viele Bewohner nahmen auf unseren Balkonen und der Terrasse, geschützt vor Regen, die Plätze ein.  Einige nutzten auch ihr Zimmer als exklusiven Zuschauerrang.


Eine ganz andere musikalische Stilrichtung war in unserem Garten am 12.07. zu hören. Hier waren die Arizona Outlaws zu Gast und präsentierten feinste Country Musik. Bei herrlichstem Wetter verfolgten zahlreiche Bewohner*innen diese Darbietung. Bekannte Lieder wie „Country Roads“ luden zum Mitmachen und Mitklatschen ein. An dieser Stelle möchten wir uns auch ganz herzlich für das Engagement der Stadt Schwabmünchen bedanken, die uns dieses und auch weitere Konzerte in den letzten Jahren ermöglicht hat. 

Nach dem Neustart nach Corona wird unsere Cafeteria wieder sehr gut angenommen, an verschiedenen Tischen sitzen unsere Bewohner bunt gemischt und genießen Kaffee, bei heißen Temperaturen Eiskaffee und leckeren, selbstgebackenen Kuchen. Der hohe Zuspruch zeichnet sich auch dadurch aus, dass wir in unserer täglichen Arbeit häufig gefragt werden, wann es wieder Kaffee im Erdgeschoss gibt. Ebenso fanden wieder zwei Gottesdienste in den verschiedenen Konfessionen statt, diese waren, wie jedes Mal, gut besucht. Ansonsten finden die Betreuungs-angebote und Gruppenangebote wie gewohnt täglich statt und sind immer wieder eine angenehme Abwechslung für die Bewohner.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen wieder einen kleinen Einblick in die Programme Ihrer Angehörigen geben.


Wir wünschen Ihnen eine gute Zeit.

Ihr Team der AWO Schwabmünchen